ko­a­lie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
koalieren
Lautschrift
[koaˈliːrən]

Rechtschreibung

Worttrennung
ko|a|lie|ren

Bedeutung

(von Bündnispartnern, besonders Parteien) sich zu einer Koalition zusammenschließen, zusammengeschlossen haben; eine Koalition bilden

Beispiele
  • mit einer Partei koalieren
  • die beiden Parteien wollen koalieren

Synonyme zu koalieren

  • sich alliieren, sich anschließen, ein Bündnis eingehen, eine Koalition bilden

Herkunft

zu französisch coaliser, zu: coalition, Koalition

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?