zu­sam­men­ste­cken

Wortart INFO
starkes und schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zu|sam|men|ste|cken

Bedeutungen (2)

Info
  1. durch Feststecken miteinander verbinden
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiele
    • zwei Kabel zusammenstecken
    • den Stoff mit Nadeln zusammenstecken
  2. [von anderen abgesondert] zusammen sein [und dabei etwas aushecken]
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Grammatik
    schwaches, im Präteritum auch starkes Verb; hat, süddeutsch, österreichisch, schweizerisch auch: ist
    Beispiel
    • die beiden steckten/(seltener:) staken immer zusammen

Grammatik

Info

schwaches/starkes Verb

Aussprache

Info
Betonung
🔉zusammenstecken