zu­gan­ge

Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
zugange
Lautschrift
🔉[tsuˈɡaŋə]

Rechtschreibung

Worttrennung
zu|gan|ge

Bedeutung

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • mit jemandem, einer Sache zugange sein (umgangssprachlich: sich mit jemandem, etwas befassen, beschäftigt sein: ich bin mit der Vorbereitung der Rede zugange)
  • irgendwo zugange sein (umgangssprachlich: irgendwo eine bestimmte Tätigkeit o. Ä. ausüben, mit etwas beschäftigt sein: der Koch war vorher in einem Münchner Feinschmeckerlokal zugange)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.