Zu­gangs­be­schrän­kung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Zugangsbeschränkung

Rechtschreibung

Worttrennung
Zu|gangs|be|schrän|kung

Bedeutungen (2)

  1. Beschränkung der Zahl der Neuzugänge
    Beispiele
    • Zugangsbeschränkungen für bestimmte Studiengänge einführen, erlassen
    • die Zugangsbeschränkungen lockern
  2. Einschränkung des Zugangs (1a) zu etwas
    Beispiel
    • wegen des großen Andrangs wird es bei der Veranstaltung Zugangsbeschränkungen geben
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?