Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

zu­fül­len

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: zu|fül|len

Bedeutungsübersicht

  1. (eine Grube o. Ä.) durch Füllen zum Verschwinden bringen
  2. (landschaftlich) zu etwas bereits Vorhandenem in etwas füllen

Aussprache

Betonung: zufüllen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (eine Grube o. Ä.) durch Füllen zum Verschwinden bringen

    Beispiel

    eine mit Müll zugefüllte Kiesgrube
  2. zu etwas bereits Vorhandenem in etwas füllen (2)

    Gebrauch

    landschaftlich

    Beispiel

    wenn der Kaffee zu stark ist, kann ich noch heißes Wasser zufüllen

Blättern