zucht­los

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
veraltend, oft abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
zuchtlos
Lautschrift
[ˈtsʊxtloːs]

Rechtschreibung

Worttrennung
zucht|los

Bedeutung

ohne Zucht (2b), undiszipliniert

Beispiele
  • eine zuchtlose Gesellschaft
  • ein zuchtloses Leben führen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?