Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

wil­len­los

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: wil|len|los

Bedeutungsübersicht

keinen festen Willen zeigend; ohne eigenen Willen

Beispiele

  • ein willenloses Geschöpf
  • er war völlig willenlos, ließ alles willenlos über sich ergehen

Synonyme zu willenlos

anpassungsfähig, charakterschwach, gefügig, kompromissbereit, lenkbar, nachgiebig, ohne Widerstandskraft, schwach, schwankend, ungefestigt, verführbar, willensschwach; (bildungssprachlich) flexibel; (gehoben, oft abwertend) willfährig; (abwertend) kompromisslerisch, rückgratlos, weichlich; (Psychologie, Soziologie) permissiv

Aussprache

Betonung: wịllenlos
Lautschrift: [ˈvɪlənloːs]

Blättern