wil­lens

Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
willens
Lautschrift
🔉[ˈvɪləns]

Rechtschreibung

Worttrennung
wil|lens

Bedeutung

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • willens sein, etwas zu tun (gehoben: bereit, entschlossen sein, etwas zu tun: sie war willens, sich zu bessern)

Herkunft

aus: des Willens sein

Grammatik

Adjektiv

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?