welk

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
welk
Beispiel
welke Blätter

Bedeutung

Info

nicht mehr frisch und daher schlaff, faltig o. Ä.

Beispiele
  • welkes Laub, Gemüse
  • die Blumen werden schnell welk
  • der Salat ist schon ganz welk
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 welke Haut

Synonyme zu welk

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch welc, althochdeutsch welk, ursprünglich = feucht, Bedeutungswandel wohl unter Einfluss von althochdeutsch arwelkēn = die Feuchtigkeit verlieren

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivwelk
Komparativwelker
Superlativam welkesten, welksten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivwelkerwelkenwelkemwelken
FemininumArtikel
Adjektivwelkewelkerwelkerwelke
NeutrumArtikel
Adjektivwelkeswelkenwelkemwelkes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivwelkewelkerwelkenwelke

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivwelkewelkenwelkenwelken
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivwelkewelkenwelkenwelke
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivwelkewelkenwelkenwelke
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivwelkenwelkenwelkenwelken

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivwelkerwelkenwelkenwelken
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivwelkewelkenwelkenwelke
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivwelkeswelkenwelkenwelkes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivwelkenwelkenwelkenwelken

Aussprache

Info
Betonung
🔉welk

Blättern

Info