vor­ges­tern

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉vorgestern

Rechtschreibung

Worttrennung
vor|ges|tern
Beispiel
vorgestern Abend D 69

Bedeutungen (2)

  1. vor zwei Tagen; an dem Tag, der zwei Tage vor dem heutigen Tag liegt
    Beispiele
    • er ist seit vorgestern verreist
    • die Zeitung von vorgestern
  2. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • von vorgestern (umgangssprachlich, oft abwertend: rückständig, überholt: der ist doch von vorgestern!)

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?