vor­glü­hen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
Kfz-Technik
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
vor|glü|hen

Bedeutung

Info

vor dem Anlassen des Dieselmotors als Zündhilfe die Glühkerzen glühen lassen

Beispiele
  • du musst lange genug vorglühen
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 der Verstärker muss vorglühen
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (salopp) sie trafen sich bei Max, um vorzuglühen (um Alkohol zu trinken, bevor sie ausgingen)

Grammatik

Info

Perfektbildung mit „hat“; meist im Infinitiv

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich glühe vorich glühe vor
du glühst vordu glühest vor glüh vor, glühe vor!
er/sie/es glüht vorer/sie/es glühe vor
Pluralwir glühen vorwir glühen vor
ihr glüht vorihr glühet vor glüht vor!
sie glühen vorsie glühen vor

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich glühte vorich glühte vor
du glühtest vordu glühtest vor
er/sie/es glühte vorer/sie/es glühte vor
Pluralwir glühten vorwir glühten vor
ihr glühtet vorihr glühtet vor
sie glühten vorsie glühten vor
Partizip I vorglühend
Partizip II vorgeglüht
Infinitiv mit zu vorzuglühen

Aussprache

Info
Betonung
vorglühen