vo­r­an­stel­len

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
voranstellen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
vo|ran|stel|len
Alle Trennmöglichkeiten
vo|r|an|stel|len

Bedeutung

an den Anfang [einer Aussage o. Ä.] stellen

Beispiele
  • dem Buch ein Vorwort voranstellen
  • 〈oft im 2. Partizip:〉 ein Substantiv mit einem vorangestellten (Sprachwissenschaft; davor stehenden) attributiven Adjektiv

Synonyme zu voranstellen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?