vo­r­an­stel­len

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
vo|ran|stel|len
Alle Trennmöglichkeiten
vo|r|an|stel|len

Bedeutung

Info

an den Anfang [einer Aussage o. Ä.] stellen

Beispiele
  • dem Buch ein Vorwort voranstellen
  • 〈oft im 2. Partizip:〉 ein Substantiv mit einem vorangestellten (Sprachwissenschaft; davor stehenden) attributiven Adjektiv

Synonyme zu voranstellen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich stelle voranich stelle voran
du stellst vorandu stellest voran stell voran, stelle voran!
er/sie/es stellt voraner/sie/es stelle voran
Pluralwir stellen voranwir stellen voran
ihr stellt voranihr stellet voran stellt voran!
sie stellen voransie stellen voran

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich stellte voranich stellte voran
du stelltest vorandu stelltest voran
er/sie/es stellte voraner/sie/es stellte voran
Pluralwir stellten voranwir stellten voran
ihr stelltet voranihr stelltet voran
sie stellten voransie stellten voran
Partizip I voranstellend
Partizip II vorangestellt
Infinitiv mit zu voranzustellen

Aussprache

Info
Betonung
voranstellen