vo­r­an­ma­chen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
vo|ran|ma|chen
Alle Trennmöglichkeiten
vo|r|an|ma|chen

Bedeutung

Info

sich beeilen

Beispiel
  • mach voran!

Synonyme zu voranmachen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich mache voranich mache voran
du machst vorandu machest voran mach voran, mache voran!
er/sie/es macht voraner/sie/es mache voran
Pluralwir machen voranwir machen voran
ihr macht voranihr machet voran macht voran!
sie machen voransie machen voran

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich machte voranich machte voran
du machtest vorandu machtest voran
er/sie/es machte voraner/sie/es machte voran
Pluralwir machten voranwir machten voran
ihr machtet voranihr machtet voran
sie machten voransie machten voran
Partizip I voranmachend
Partizip II vorangemacht
Infinitiv mit zu voranzumachen

Aussprache

Info
Betonung
voranmachen