ver­un­zie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
verunzieren
Lautschrift
[fɛɐ̯ˈʔʊntsiːrən]

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|un|zie|ren

Bedeutung

unschön erscheinen lassen; den Anblick besonders einer Sache verderben

Beispiel
  • Flecke verunzierten den Teppich

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich verunziere ich verunziere
du verunzierst du verunzierest verunzier, verunziere!
er/sie/es verunziert er/sie/es verunziere
Plural wir verunzieren wir verunzieren
ihr verunziert ihr verunzieret verunziert!
sie verunzieren sie verunzieren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich verunzierte ich verunzierte
du verunziertest du verunziertest
er/sie/es verunzierte er/sie/es verunzierte
Plural wir verunzierten wir verunzierten
ihr verunziertet ihr verunziertet
sie verunzierten sie verunzierten
Partizip I verunzierend
Partizip II verunziert
Infinitiv mit zu zu verunzieren
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?