ver­stö­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|stö|ren

Bedeutung

Info

aus der Fassung, dem seelischen Gleichgewicht bringen; sehr verwirren

Beispiele
  • der Anblick verstörte sie
  • du verstörst sie nur mit deiner Fragerei
  • ein verstörendes Bild

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch verstœren

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verstöreich verstöre
du verstörstdu verstörest verstör, verstöre!
er/sie/es verstörter/sie/es verstöre
Pluralwir verstörenwir verstören
ihr verstörtihr verstöret verstört!
sie verstörensie verstören

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verstörteich verstörte
du verstörtestdu verstörtest
er/sie/es verstörteer/sie/es verstörte
Pluralwir verstörtenwir verstörten
ihr verstörtetihr verstörtet
sie verstörtensie verstörten
Partizip I verstörend
Partizip II verstört
Infinitiv mit zu zu verstören

Aussprache

Info
Betonung
verstören