ver­spie­ßern

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
verspießern

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|spie|ßern
Beispiel
ich verspießere

Bedeutung

zum Spießer werden, spießige Anschauungen, Gewohnheiten u. a. annehmen

Beispiel
  • mit zunehmendem Alter verspießert sie

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?