ver­spielt

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
verspielt

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|spielt
Beispiele
ein verspielter Junge; bei jemandem verspielt haben

Bedeutungen (2)

  1. immer nur zum Spielen aufgelegt; gern spielend
    Beispiel
    • ein verspieltes Kätzchen
  2. heiter, unbeschwert wirkend, durch das Fehlen von Strenge und Ernsthaftigkeit gekennzeichnet
    Beispiele
    • eine verspielte Melodie
    • der Garten ist, wirkt etwas zu verspielt
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?