ver­schüch­tern

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
verschüchtern

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|schüch|tern
Beispiele
ich verschüchtere; das Kind war völlig verschüchtert

Bedeutung

schüchtern machen

Beispiele
  • jemanden mit Drohungen verschüchtern
  • 〈meist im 2. Partizip:〉 ein verschüchtertes Kind
  • völlig verschüchtert sein

Synonyme zu verschüchtern

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?