ver­herr­li­chen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
verherrlichen
Lautschrift
[fɛɐ̯ˈhɛrlɪçn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|herr|li|chen

Bedeutung

als etwas Herrliches preisen und darstellen

Beispiele
  • die Natur verherrlichen
  • jemandes Taten verherrlichen
  • in diesem Film wird die Gewalt, der Krieg verherrlicht

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?