ver­än­der­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
veränderlich
Lautschrift
[fɛɐˈʔɛndɐlɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|än|der|lich
Beispiel
das Barometer steht auf „veränderlich“

Bedeutungen (2)

  1. dazu neigend, sich zu [ver]ändern; sich häufig [ver]ändernd; unbeständig
    Beispiele
    • ein veränderliches Wesen
    • das Wetter bleibt veränderlich
  2. Beispiele
    • in der Form veränderliche Wörter
    • veränderliche Größen (Mathematik; Variablen)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?