Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­ächt­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|ächt|lich

Bedeutungsübersicht

  1. Verachtung ausdrückend; mit Verachtung
  2. verachtenswert

Synonyme zu verächtlich

Aussprache

Betonung: verạ̈chtlich
Lautschrift: [fɛɐˈ|ɛçtlɪç] 🔉

Grammatik

Steigerungsformen

Positivverächtlich
Komparativverächtlicher
Superlativam verächtlichsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-verächtlicher-verächtliche-verächtliches-verächtliche
Genitiv-verächtlichen-verächtlicher-verächtlichen-verächtlicher
Dativ-verächtlichem-verächtlicher-verächtlichem-verächtlichen
Akkusativ-verächtlichen-verächtliche-verächtliches-verächtliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderverächtlichedieverächtlichedasverächtlichedieverächtlichen
Genitivdesverächtlichenderverächtlichendesverächtlichenderverächtlichen
Dativdemverächtlichenderverächtlichendemverächtlichendenverächtlichen
Akkusativdenverächtlichendieverächtlichedasverächtlichedieverächtlichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinverächtlicherkeineverächtlichekeinverächtlicheskeineverächtlichen
Genitivkeinesverächtlichenkeinerverächtlichenkeinesverächtlichenkeinerverächtlichen
Dativkeinemverächtlichenkeinerverächtlichenkeinemverächtlichenkeinenverächtlichen
Akkusativkeinenverächtlichenkeineverächtlichekeinverächtlicheskeineverächtlichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Verachtung ausdrückend; mit Verachtung

    Beispiele

    • ein verächtlicher Blick
    • verächtlich von jemandem sprechen
    • verächtlich lachen, die Nase rümpfen
  2. verachtenswert

    Beispiele

    • eine verächtliche Geisteshaltung
    • jemanden, etwas verächtlich machen (jemanden, etwas als verachtenswert hinstellen)

Blättern