ver­acht­fa­chen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|acht|fa|chen

Bedeutungen (2)

Info
  1. [durch Multiplikation] achtmal so groß machen
    Beispiel
    • eine Zahl, eine Summe, eine Menge verachtfachen
  2. achtmal so groß werden
    Grammatik
    sich verachtfachen
    Beispiel
    • der Wert des Grundstücks hat sich verachtfacht

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verachtfacheich verachtfache
du verachtfachstdu verachtfachest verachtfach, verachtfache!
er/sie/es verachtfachter/sie/es verachtfache
Pluralwir verachtfachenwir verachtfachen
ihr verachtfachtihr verachtfachet verachtfacht!
sie verachtfachensie verachtfachen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verachtfachteich verachtfachte
du verachtfachtestdu verachtfachtest
er/sie/es verachtfachteer/sie/es verachtfachte
Pluralwir verachtfachtenwir verachtfachten
ihr verachtfachtetihr verachtfachtet
sie verachtfachtensie verachtfachten
Partizip I verachtfachend
Partizip II verachtfacht
Infinitiv mit zu zu verachtfachen

Aussprache

Info
Betonung
verachtfachen