Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ver­ach­tung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ver|ach|tung

Bedeutungsübersicht

das Verachten

Beispiele

  • seine tiefe Verachtung alles Bösen
  • sie hat nur Verachtung für ihn
  • jemanden mit Verachtung strafen (jemanden wegen eines bestimmten Verhaltens verachten)

Synonyme zu Verachtung

Geringachtung, Geringschätzigkeit, Geringschätzung, Herabsetzung, Hohn, Missachtung, Naserümpfen, Nichtachtung; (gehoben) Despektion

Aussprache

Betonung: Verạchtung
Lautschrift: [fɛɐˈ|axtʊŋ]

Herkunft

spätmittelhochdeutsch verahtunge

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Verachtungdie Verachtungen
Genitivder Verachtungder Verachtungen
Dativder Verachtungden Verachtungen
Akkusativdie Verachtungdie Verachtungen

Blättern