um­da­tie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
um|da|tie|ren
Beispiel
er hat den Brief umdatiert

Bedeutungen (2)

Info
  1. neu, anders datieren (2)
    Beispiel
    • neue Erkenntnisse haben die Archäologen veranlasst, den Fund [um rund hundert Jahre, ins dritte Jahrhundert, auf 1070] umzudatieren
  2. mit einem anderen Datum versehen
    Beispiel
    • einen Brief umdatieren

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich datiere umich datiere um
du datierst umdu datierest um datier um, datiere um!
er/sie/es datiert um, umdatierter/sie/es datiere um
Pluralwir datieren umwir datieren um
ihr datiert um, umdatiertihr datieret um datiert um!
sie datieren umsie datieren um

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich datierte umich datierte um
du datiertest umdu datiertest um
er/sie/es datierte umer/sie/es datierte um
Pluralwir datierten umwir datierten um
ihr datiertet umihr datiertet um
sie datierten umsie datierten um
Partizip I umdatierend
Partizip II umdatiert
Infinitiv mit zu umzudatieren

Aussprache

Info
Betonung
umdatieren