über­wäl­ti­gen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉überwältigen

Rechtschreibung

Worttrennung
über|wäl|ti|gen
Beispiel
er wurde überwältigt

Bedeutungen (2)

  1. mit körperlicher Gewalt bezwingen und wehrlos machen
    Beispiel
    • der Angreifer wurde überwältigt
  2. mit solcher Intensität auf jemanden einwirken, dass er sich dieser Wirkung nicht entziehen kann
    Beispiele
    • Angst, Neugier, Freude überwältigte sie
    • er wurde vom Schlaf überwältigt (übermannt)
    • 〈oft im 2. Partizip:〉 sie war von dem Anblick überwältigt

Synonyme zu überwältigen

Herkunft

zu Gewalt

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?