Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

über­dau­ern

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: über|dau|ern
Beispiel: die Altertümer haben Jahrhunderte überdauert

Bedeutungsübersicht

  1. (ohne zu vergehen, ohne zerstört zu werden) überstehen
  2. hinter sich bringen, lebend überstehen; überleben

Synonyme zu überdauern

sich behaupten, bleiben, durchhalten, erhalten bleiben, fortbestehen, fortdauern, fortleben, gewachsen sein, sich halten, standhalten, überleben, überstehen, überwintern, von Dauer sein, weiter bestehen, weiterleben, weiterwirken, widerstehen; (gehoben) fortwirken; (umgangssprachlich) vorhalten; (gehoben veraltend) ausdauern

Aussprache

Betonung: überdauern
Lautschrift: [yːbɐˈdaʊ̯ɐn]

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (ohne zu vergehen, ohne zerstört zu werden) überstehen

    Beispiel

    dieses Bauwerk hat alle Kriege überdauert
  2. hinter sich bringen, lebend überstehen; überleben (1)

    Beispiel

    die Larven überdauern den Winter in der Erde

Blättern