tun­lich

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
veraltend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
tun|lich

Bedeutungen (2)

Info
  1. ratsam; angebracht
    Beispiel
    • ein Umweg wäre tunlicher
  2. Beispiel
    • etwas so rasch wie nur tunlich erledigen

Herkunft

Info

zu tun

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivtunlich
Komparativtunlicher
Superlativam tunlichsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivtunlichertunlichentunlichemtunlichen
FemininumArtikel
Adjektivtunlichetunlichertunlichertunliche
NeutrumArtikel
Adjektivtunlichestunlichentunlichemtunliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivtunlichetunlichertunlichentunliche

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivtunlichetunlichentunlichentunlichen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivtunlichetunlichentunlichentunliche
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivtunlichetunlichentunlichentunliche
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivtunlichentunlichentunlichentunlichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivtunlichertunlichentunlichentunlichen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivtunlichetunlichentunlichentunliche
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivtunlichestunlichentunlichentunliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivtunlichentunlichentunlichentunlichen

Aussprache

Info
Betonung
tunlich

Blättern

Info