Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

takt­fest

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: takt|fest

Bedeutungsübersicht

    1. den Takt genau einhaltend, sicher im Takt
    2. in festem, gleichbleibendem Takt
  1. (selten) sicher (in Können und Wissen)

Aussprache

Betonung: tạktfest
Anzeige

Grammatik

Steigerungsformen

Positivtaktfest
Komparativtaktfester
Superlativam taktfestesten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-taktfester-taktfeste-taktfestes-taktfeste
Genitiv-taktfesten-taktfester-taktfesten-taktfester
Dativ-taktfestem-taktfester-taktfestem-taktfesten
Akkusativ-taktfesten-taktfeste-taktfestes-taktfeste

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdertaktfestedietaktfestedastaktfestedietaktfesten
Genitivdestaktfestendertaktfestendestaktfestendertaktfesten
Dativdemtaktfestendertaktfestendemtaktfestendentaktfesten
Akkusativdentaktfestendietaktfestedastaktfestedietaktfesten

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeintaktfesterkeinetaktfestekeintaktfesteskeinetaktfesten
Genitivkeinestaktfestenkeinertaktfestenkeinestaktfestenkeinertaktfesten
Dativkeinemtaktfestenkeinertaktfestenkeinemtaktfestenkeinentaktfesten
Akkusativkeinentaktfestenkeinetaktfestekeintaktfesteskeinetaktfesten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. den Takt (1) genau einhaltend, sicher im Takt

      Beispiel

      taktfest sein, singen
    2. in festem, gleichbleibendem Takt (2a)

      Beispiel

      taktfest marschieren
  1. sicher (in Können und Wissen)

    Gebrauch

    selten

    Beispiel

    auf einem Gebiet taktfest sein

Blättern