sym­pa­thi­sie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
sympathisieren

Rechtschreibung

Worttrennung
sym|pa|thi|sie|ren
Beispiel
mit jemandem sympathisieren

Bedeutung

die Anschauungen einer Gruppe, einer Einzelperson teilen, ihnen zuneigen, sie unterstützen

Beispiel
  • sie sympathisiert mit den Demonstranten

Synonyme zu sympathisieren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?