Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

stin­kig

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: salopp abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: stin|kig

Bedeutungsübersicht

  1. in belästigender Weise stinkend
    1. das Missfallen des Sprechers hervorrufend; übel, widerwärtig
    2. über etwas verärgert, wütend; sauer

Synonyme zu stinkig

ärgerlich, aufgebracht, böse, empört, erbittert, erbost, erregt, gereizt, grimmig, sauer, ungnädig, unleidlich, unmutig, verärgert, verschnupft, wütend, zornig

Aussprache

Betonung: stịnkig

Herkunft

spätmittelhochdeutsch stinkic

Grammatik

Steigerungsformen

Positivstinkig
Komparativstinkiger
Superlativam stinkigsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-stinkiger-stinkige-stinkiges-stinkige
Genitiv-stinkigen-stinkiger-stinkigen-stinkiger
Dativ-stinkigem-stinkiger-stinkigem-stinkigen
Akkusativ-stinkigen-stinkige-stinkiges-stinkige

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderstinkigediestinkigedasstinkigediestinkigen
Genitivdesstinkigenderstinkigendesstinkigenderstinkigen
Dativdemstinkigenderstinkigendemstinkigendenstinkigen
Akkusativdenstinkigendiestinkigedasstinkigediestinkigen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinstinkigerkeinestinkigekeinstinkigeskeinestinkigen
Genitivkeinesstinkigenkeinerstinkigenkeinesstinkigenkeinerstinkigen
Dativkeinemstinkigenkeinerstinkigenkeinemstinkigenkeinenstinkigen
Akkusativkeinenstinkigenkeinestinkigekeinstinkigeskeinestinkigen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in belästigender Weise stinkend

    Beispiel

    eine stinkige Zigarre
    1. das Missfallen des Sprechers hervorrufend; übel, widerwärtig

      Beispiele

      • eine stinkige Sache
      • stinkige Parolen
      • ein stinkiger Spießer, Nörgler
    2. über etwas verärgert, wütend; sauer (3b)

      Beispiel

      ich bin echt ganz schön stinkig

Blättern