Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

spen­da­bel

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: spen|da|bel
Beispiel: spen|da|b|ler Gastgeber

Bedeutungsübersicht

in erfreulicher Weise sich bei bestimmten Anlässen vor allem in Bezug auf Essen und Trinken großzügig zeigend, andere freihaltend

Beispiele

  • ein spendabler Herr
  • er war heute sehr spendabel und hat uns alle zum Essen eingeladen

Synonyme zu spendabel

freigebig, freizügig, gebefreudig, gern gebend/schenkend, großzügig, in Geberlaune, in Spendierlaune; (schweizerisch) large; (bildungssprachlich) generös; (umgangssprachlich) nobel, spendierfreudig

Aussprache

Betonung: spendabel
Lautschrift: [ʃpɛnˈdaːbl̩]

Herkunft

mit romanisierender Endung zu spenden

Blättern