so­li­de

Wortart:
Adjektiv
Aussprache:
Betonung
🔉solide

Rechtschreibung

Worttrennung
so|li|de
Verwandte Form
solid

Bedeutungen (3)

  1. (in Bezug auf das Material) von fester, massiver, haltbarer Beschaffenheit
    Beispiele
    • solide Mauern
    • solides Holz
    • die Möbel sind sehr solide gearbeitet
  2. gut fundiert
    Beispiele
    • ein solides Geschäft
    • ein solides Wissen
  3. ohne Ausschweifungen, Extravaganzen und daher nicht zu Kritik, Skepsis Anlass gebend; anständig (1a)
    Beispiele
    • ein solider Lebenswandel
    • ich habe geheiratet und bin solide geworden

Herkunft

französisch solide < lateinisch solidus = gediegen, echt; fest, unerschütterlich; ganz

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?