Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

schwüls­tig

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: schwüls|tig

Bedeutungsübersicht

durch Schwulst gekennzeichnet

Beispiele

  • ein schwülstiger Stil
  • schwülstige Ornamente
  • er redet allzu schwülstig

Synonyme zu schwülstig

[allzu] gefühlsbetont/gefühlvoll, ausdrucksvoll, barock, blumenreich, dramatisch, feierlich, gewollt, inbrünstig, künstlich, übertrieben, voller Schwulst; (gehoben) weihevoll; (bildungssprachlich) affektiert, artifiziell, expressiv, preziös, solenn, theatralisch; (oft abwertend) pathetisch, sentimental; (abwertend) ölig, rührselig, salbungsvoll, schmalzig, unnatürlich; (umgangssprachlich abwertend) affig, geschraubt, zu dick aufgetragen; (bayrisch, österreichisch) schwulstig

Aussprache

Betonung: schwụ̈lstig
Lautschrift: [ˈʃvʏlstɪç]

Blättern