schwind­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
schwind|lig
Verwandte Form
schwindelig

Bedeutungen (2)

Info
  1. von Schwindel (1) befallen
    Beispiele
    • leicht schwindlig werden
    • ihr wurde [es] auf dem Karussell richtig schwindlig
    • die Höhe machte sie schwindlig
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Brasilianer spielten die englische Abwehr schwindlig
  2. schwindelerregend
    Beispiel
    • schwindlig hoch kreiste ein Adler

Synonyme zu schwindlig

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivschwindlig
Komparativschwindliger
Superlativam schwindligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivschwindligerschwindligenschwindligemschwindligen
FemininumArtikel
Adjektivschwindligeschwindligerschwindligerschwindlige
NeutrumArtikel
Adjektivschwindligesschwindligenschwindligemschwindliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivschwindligeschwindligerschwindligenschwindlige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivschwindligeschwindligenschwindligenschwindligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivschwindligeschwindligenschwindligenschwindlige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivschwindligeschwindligenschwindligenschwindlige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivschwindligenschwindligenschwindligenschwindligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivschwindligerschwindligenschwindligenschwindligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivschwindligeschwindligenschwindligenschwindlige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivschwindligesschwindligenschwindligenschwindliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivschwindligenschwindligenschwindligenschwindligen

Aussprache

Info
Betonung
🔉schwindlig