Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

schlab­be­rig

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: schlab|be|rig
Verwandte Form: schlabbrig

Bedeutungsübersicht

  1. (besonders von Stoffen) weich und schmiegsam und daher locker fallend
  2. (meist abwertend) (besonders von Speisen, Getränken) wässrig, dünn [und fade]

Synonyme zu schlabberig

Aussprache

Betonung: schlạbberig

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (besonders von Stoffen) weich und schmiegsam und daher locker fallend
  2. (besonders von Speisen, Getränken) wässrig, dünn [und fade]

    Gebrauch

    meist abwertend

    Beispiel

    eine schlabberige Suppe

Blättern