Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

säu­isch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: säu|isch

Bedeutungsübersicht

  1. (derb abwertend) gegen den Anstand verstoßend
    1. (salopp emotional verstärkend) besonders stark, groß
    2. (salopp emotional verstärkend) sehr

Synonyme zu säuisch

anzüglich, dreckig, obszön, ordinär, pornografisch, schmutzig, schweinisch, sehr, unanständig, unfein, unflätig, vulgär

Aussprache

Betonung: säuisch

Herkunft

spätmittelhochdeutsch seuwisch

Grammatik

Steigerungsformen

Positivsäuisch
Komparativsäuischer
Superlativam säuischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-säuischer-säuische-säuisches-säuische
Genitiv-säuischen-säuischer-säuischen-säuischer
Dativ-säuischem-säuischer-säuischem-säuischen
Akkusativ-säuischen-säuische-säuisches-säuische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdersäuischediesäuischedassäuischediesäuischen
Genitivdessäuischendersäuischendessäuischendersäuischen
Dativdemsäuischendersäuischendemsäuischendensäuischen
Akkusativdensäuischendiesäuischedassäuischediesäuischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinsäuischerkeinesäuischekeinsäuischeskeinesäuischen
Genitivkeinessäuischenkeinersäuischenkeinessäuischenkeinersäuischen
Dativkeinemsäuischenkeinersäuischenkeinemsäuischenkeinensäuischen
Akkusativkeinensäuischenkeinesäuischekeinsäuischeskeinesäuischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. gegen den Anstand verstoßend

    Gebrauch

    derb abwertend

    Beispiel

    säuische Geschichten, Witze
    1. besonders stark, groß

      Gebrauch

      salopp emotional verstärkend

      Beispiele

      • eine säuische Kälte
      • er hat ein säuisches Glück gehabt
    2. sehr

      Grammatik

      intensivierend bei Adjektiven und Verben

      Gebrauch

      salopp emotional verstärkend

      Beispiele

      • etwas säuisch schön finden
      • mein Knie tut säuisch weh

Blättern