säu­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
säu|gen

Bedeutung

Info

(einen Säugling oder ein Jungtier an der Brust bzw. an Euter oder Zitzen der Mutter) saugend trinken lassen und auf diese Weise nähren

Beispiel
  • die Kuh säugt ihr Kalb

Synonyme zu säugen

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch söugen, althochdeutsch sougen, Kausativ zu saugen und eigentlich = saugen machen oder lassen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich säugeich säuge
du säugstdu säugest säug, säuge!
er/sie/es säugter/sie/es säuge
Pluralwir säugenwir säugen
ihr säugtihr säuget säugt!
sie säugensie säugen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich säugteich säugte
du säugtestdu säugtest
er/sie/es säugteer/sie/es säugte
Pluralwir säugtenwir säugten
ihr säugtetihr säugtet
sie säugtensie säugten
Partizip I säugend
Partizip II gesäugt
Infinitiv mit zu zu säugen

Aussprache

Info
Betonung
🔉säugen