sä­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
sä|gen

Bedeutungen (2)

Info
    1. mit der Säge arbeiten
      Beispiel
      • er sägte draußen auf dem Hof
    2. mit der Säge zerschneiden
      Beispiele
      • Holz, Baumstämme sägen
      • sie sägte den Balken, das Rohr in zwei Teile
    3. durch Sägen (1b) herstellen
      Beispiele
      • Bretter, Balken sägen
      • ein Loch in ein Brett sägen
  1. schnarchen
    Gebrauch
    salopp scherzhaft
    Beispiel
    • kaum war er eingeschlafen, fing er an zu sägen

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch segen, althochdeutsch segōn, zu Säge

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich sägeich säge
du sägstdu sägest säg, säge!
er/sie/es sägter/sie/es säge
Pluralwir sägenwir sägen
ihr sägtihr säget sägt!
sie sägensie sägen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich sägteich sägte
du sägtestdu sägtest
er/sie/es sägteer/sie/es sägte
Pluralwir sägtenwir sägten
ihr sägtetihr sägtet
sie sägtensie sägten
Partizip I sägend
Partizip II gesägt
Infinitiv mit zu zu sägen

Aussprache

Info
Betonung
🔉sägen