re­di­gie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
Fachsprache
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
re|di|gie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. (als Redakteur) einen Text für die Veröffentlichung bearbeiten
    Beispiel
    • ein Manuskript, einen Artikel, Beitrag für eine Zeitschrift redigieren
  2. durch Bestimmung von Inhalt und Form, Auswahl und Bearbeitung der Beiträge gestalten
    Beispiel
    • eine Zeitschrift redigieren

Herkunft

Info

französisch rédiger < lateinisch redigere (2. Partizip: redactum) = zurücktreiben, -führen; in Ordnung bringen, zu: re- = wieder, zurück und agere, agieren

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich redigiereich redigiere
du redigierstdu redigierest redigier, redigiere!
er/sie/es redigierter/sie/es redigiere
Pluralwir redigierenwir redigieren
ihr redigiertihr redigieret redigiert!
sie redigierensie redigieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich redigierteich redigierte
du redigiertestdu redigiertest
er/sie/es redigierteer/sie/es redigierte
Pluralwir redigiertenwir redigierten
ihr redigiertetihr redigiertet
sie redigiertensie redigierten
Partizip I redigierend
Partizip II redigiert
Infinitiv mit zu zu redigieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉redigieren

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen