Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

macht­voll

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: macht|voll

Bedeutungsübersicht

  1. mit Entfaltung, Einsatz großer Macht [geschehend, handelnd]
  2. kräftig, wuchtig

Synonyme zu machtvoll

gewaltig, gigantisch, imposant, kolossal, kräftig, kraftvoll, massig, riesenhaft, sehr groß, überdimensional, übergroß, von beachtlichem/ungeheurem Ausmaß, wuchtig; (gehoben) kolossalisch; (bildungssprachlich) monumental, titanisch; (oft emotional) monströs, riesig

Aussprache

Betonung: mạchtvoll

Grammatik

Steigerungsformen

Positivmachtvoll
Komparativmachtvoller
Superlativam machtvollsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-machtvoller-machtvolle-machtvolles-machtvolle
Genitiv-machtvollen-machtvoller-machtvollen-machtvoller
Dativ-machtvollem-machtvoller-machtvollem-machtvollen
Akkusativ-machtvollen-machtvolle-machtvolles-machtvolle

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdermachtvollediemachtvolledasmachtvollediemachtvollen
Genitivdesmachtvollendermachtvollendesmachtvollendermachtvollen
Dativdemmachtvollendermachtvollendemmachtvollendenmachtvollen
Akkusativdenmachtvollendiemachtvolledasmachtvollediemachtvollen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinmachtvollerkeinemachtvollekeinmachtvolleskeinemachtvollen
Genitivkeinesmachtvollenkeinermachtvollenkeinesmachtvollenkeinermachtvollen
Dativkeinemmachtvollenkeinermachtvollenkeinemmachtvollenkeinenmachtvollen
Akkusativkeinenmachtvollenkeinemachtvollekeinmachtvolleskeinemachtvollen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. mit Entfaltung, Einsatz großer Macht (1) [geschehend, handelnd]

    Beispiel

    eine machtvolle Protestaktion
  2. kräftig, wuchtig

Blättern