Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

lust­los

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: lust|los

Bedeutungsübersicht

  1. keine Lust zu etwas verspürend, erkennen lassend; ohne inneren Antrieb
  2. (Börsenwesen) einen Mangel an Kauflust aufweisend, kennzeichnend

Synonyme zu lustlos

energielos, flügellahm, interesselos, lasch, temperamentlos, träge, uninteressiert, unlustig; (bildungssprachlich) desinteressiert; (umgangssprachlich abwertend) lahm

Aussprache

Betonung: lụstlos🔉

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. keine Lust (1a) zu etwas verspürend, erkennen lassend; ohne inneren Antrieb

    Beispiele

    • mit lustloser Miene zuschauen
    • lustlos im Essen herumstochern
  2. einen Mangel an Kauflust aufweisend, kennzeichnend

    Gebrauch

    Börsenwesen

    Beispiele

    • Tendenz: lustlos
    • der US-Markt präsentierte sich lustlos

Blättern