Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

krampf­haft

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: krampf|haft

Bedeutungsübersicht

  1. in der Art eines Krampfes sich vollziehend; wie im Krampf
  2. alle Kräfte aufbietend; verbissen

Synonyme zu krampfhaft

Aussprache

Betonung: krạmpfhaft
Lautschrift: [ˈkrampfhaft]

Grammatik

Steigerungsformen

Positivkrampfhaft
Komparativkrampfhafter
Superlativam krampfhaftesten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-krampfhafter-krampfhafte-krampfhaftes-krampfhafte
Genitiv-krampfhaften-krampfhafter-krampfhaften-krampfhafter
Dativ-krampfhaftem-krampfhafter-krampfhaftem-krampfhaften
Akkusativ-krampfhaften-krampfhafte-krampfhaftes-krampfhafte

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderkrampfhaftediekrampfhaftedaskrampfhaftediekrampfhaften
Genitivdeskrampfhaftenderkrampfhaftendeskrampfhaftenderkrampfhaften
Dativdemkrampfhaftenderkrampfhaftendemkrampfhaftendenkrampfhaften
Akkusativdenkrampfhaftendiekrampfhaftedaskrampfhaftediekrampfhaften

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinkrampfhafterkeinekrampfhaftekeinkrampfhafteskeinekrampfhaften
Genitivkeineskrampfhaftenkeinerkrampfhaftenkeineskrampfhaftenkeinerkrampfhaften
Dativkeinemkrampfhaftenkeinerkrampfhaftenkeinemkrampfhaftenkeinenkrampfhaften
Akkusativkeinenkrampfhaftenkeinekrampfhaftekeinkrampfhafteskeinekrampfhaften

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in der Art eines Krampfes (1) sich vollziehend; wie im Krampf

    Beispiel

    krampfhafte Zuckungen
  2. alle Kräfte aufbietend; verbissen

    Beispiele

    • krampfhafte Anstrengungen
    • krampfhaft nachdenken
    • sich krampfhaft an etwas festhalten
    • sich krampfhaft um etwas bemühen
    • ich hielt mich krampfhaft wach

Blättern

↑ Nach oben