kon­gru­ent

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
kongruent
Lautschrift
[kɔŋɡruˈɛnt]
[kɔnɡruˈɛnt]

Rechtschreibung

Worttrennung
kon|gru|ent

Bedeutungen (2)

  1. in allen Punkten übereinstimmend, völlig gleich
    Gebrauch
    bildungssprachlich
    Beispiel
    • kongruente Begriffe
    1. (von geometrischen Figuren) völlig übereinstimmend; deckungsgleich
      Gebrauch
      Mathematik
    2. (von zwei Zahlen, die, durch eine dritte geteilt, gleiche Reste liefern) übereinstimmend
      Gebrauch
      Mathematik

Antonyme zu kongruent

Herkunft

lateinisch congruens (Genitiv: congruentis) = übereinstimmend, entsprechend, adjektivisches 1. Partizip von: congruere, kongruieren

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?