Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kon­gru­ie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: kon|gru|ie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. (bildungssprachlich) in allen Punkten übereinstimmen, völlig gleich sein
  2. (Mathematik) kongruent, deckungsgleich sein
  3. (Sprachwissenschaft) Kongruenz aufweisen

Synonyme zu kongruieren

sich decken, korrespondieren, übereinstimmen, zusammenfallen, zusammenstimmen

Aussprache

Betonung: kongruieren

Herkunft

lateinisch congruere = zusammentreffen, übereinstimmen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singular 
 
 er/sie/es kongruierter/sie/es kongruiere 
Plural 
 
 sie kongruierensie kongruieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singular
 
 er/sie/es kongruierteer/sie/es kongruierte
Plural
 
 sie kongruiertensie kongruierten
Partizip I kongruierend
Partizip II kongruiert
Infinitiv mit zu zu kongruieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in allen Punkten übereinstimmen, völlig gleich sein

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiel

    ihre Meinungen kongruieren keineswegs
  2. kongruent (2a), deckungsgleich sein

    Gebrauch

    Mathematik

  3. Kongruenz (3) aufweisen

    Gebrauch

    Sprachwissenschaft

Blättern