ho­heit­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
hoheitlich

Rechtschreibung

Worttrennung
ho|heit|lich

Bedeutungen (2)

  1. von der Staatsgewalt ausgehend; die Befugnisse der Verwaltung betreffend
    Beispiel
    • ein hoheitlicher Akt
  2. dem Fürstenstand entsprechend; vornehm, würdevoll
    Gebrauch
    selten
    Beispiel
    • hoheitliches Auftreten
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?