oder

ho­he, ho­her, ho­hes

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ho|he, ho|her, ho|hes

Kleinschreibung D 89:

  • die hohe Jagd
  • das hohe C
  • auf hoher See

Großschreibung D 72 D 89 D 140 und D 150:

  • Hohe und Niedrige oder Niedere (veraltet für jedermann)
  • die Hohe Tatra; die Hohen Tauern
  • die Hohe Messe in h-Moll (von J. S. Bach)
  • das Hohe Haus (Parlament)
  • Hoher Donnerstag (besonders schweizerisch für Gründonnerstag)
  • die Hohe oder hohe Schule (Reiten)

Vgl. auch Hohelied, Hohepriester sowie hoch, höher

Bedeutung

Info

hoch

Aussprache

Info
Betonung
hohe
hoher
hohes

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder