ho­he, ho­her, ho­hes

Aussprache:
Betonung
hohe
hoher
hohes

Rechtschreibung

Worttrennung
ho|he, ho|her, ho|hes

Kleinschreibung D 89:

  • die hohe Jagd
  • das hohe C
  • auf hoher See

Großschreibung D 72 D 89 D 140 und D 150:

  • Hohe und Niedrige oder Niedere (veraltet für jedermann)
  • die Hohe Tatra; die Hohen Tauern
  • die Hohe Messe in h-Moll (von J. S. Bach)
  • das Hohe Haus (Parlament)
  • Hoher Donnerstag (besonders schweizerisch für Gründonnerstag)
  • die Hohe oder hohe Schule (Reiten)

Vgl. auch Hohelied, Hohepriester sowie hoch, höher

Bedeutung

hoch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?