griff­be­reit

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
griff|be|reit

Bedeutung

Info

zum raschen Greifen, zum raschen In-die-Hand-Nehmen aufbewahrt, bereitgelegt

Beispiele
  • Hut und Mantel sind griffbereit
  • etwas griffbereit haben
  • er legte den Revolver griffbereit unter das Kissen

Synonyme zu griffbereit

Info

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivgriffbereitergriffbereitengriffbereitemgriffbereiten
FemininumArtikel
Adjektivgriffbereitegriffbereitergriffbereitergriffbereite
NeutrumArtikel
Adjektivgriffbereitesgriffbereitengriffbereitemgriffbereites
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivgriffbereitegriffbereitergriffbereitengriffbereite

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivgriffbereitegriffbereitengriffbereitengriffbereiten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivgriffbereitegriffbereitengriffbereitengriffbereite
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivgriffbereitegriffbereitengriffbereitengriffbereite
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivgriffbereitengriffbereitengriffbereitengriffbereiten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivgriffbereitergriffbereitengriffbereitengriffbereiten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivgriffbereitegriffbereitengriffbereitengriffbereite
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivgriffbereitesgriffbereitengriffbereitengriffbereites
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivgriffbereitengriffbereitengriffbereitengriffbereiten

Aussprache

Info
Betonung
🔉griffbereit