grau­sig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
grau|sig

Bedeutungen (2)

Info
  1. Grausen hervorrufend; grauenvoll, entsetzlich, fürchterlich
    Beispiele
    • ein grausiges Verbrechen
    • eine grausige Bluttat
    • ein grausiger Anblick
    • eine grausige Entdeckung, einen grausigen Fund machen
    • die Leiche war grausig verstümmelt
    1. in besonders starkem Maße wie eine Art Pein empfunden; sich kaum ertragen lassend; sehr schlimm
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiele
      • eine grausige Kälte
      • ich habe grausigen Hunger
      • der Motor streikte immer wieder, es war grausig
    2. in kaum erträglicher Weise; sehr, überaus
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      intensivierend bei Verben und Adjektiven
      Beispiele
      • grausig lügen
      • der Vortrag war grausig langweilig
      • ich habe mich grausig erkältet

Synonyme zu grausig

Info

Herkunft

Info

zu grausen

Aussprache

Info
Betonung
grausig
Lautschrift
[ˈɡraʊ̯zɪç]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen