graus­lich

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
besonders bayrisch, österreichisch umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
grauslich

Rechtschreibung

Worttrennung
graus|lich

Bedeutung

leichtes Schaudern hervorrufend; abscheulich, grässlich; hässlich

Beispiele
  • ein Anblick von grauslicher Hässlichkeit
  • das klingt ja grauslich!

Herkunft

mittelhochdeutsch grūslich, griuslich, zu Graus

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?