grau­sen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
grau|sen
Beispiele
mir oder mich grauste; sich grausen

Bedeutungen (2)

Info
  1. jemanden Grausen empfinden lassen
    Grammatik
    unpersönlich
    Beispiele
    • es grauste ihm/(auch:) ihn bei dem Anblick
    • vor diesem Menschen graust [es] mir
    • mir graust [es], wenn ich an die Prüfung denke
    • bei diesem Gedanken, vor diesem Augenblick hatte ihr/(auch:) sie oft gegraust
  2. Grausen empfinden
    Grammatik
    sich grausen
    Beispiele
    • sie graust sich vor Spinnen
    • ich grause mich vor dem Zahnarzt

Synonyme zu grausen

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch grūsen, griusen, althochdeutsch (ir)grū(wi)sōn, zu grauen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich grauseich grause
du graustdu grausest graus, grause!
er/sie/es grauster/sie/es grause
Pluralwir grausenwir grausen
ihr graustihr grauset graust!
sie grausensie grausen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich grausteich grauste
du graustestdu graustest
er/sie/es grausteer/sie/es grauste
Pluralwir graustenwir grausten
ihr graustetihr graustet
sie graustensie grausten
Partizip I grausend
Partizip II gegraust
Infinitiv mit zu zu grausen

Aussprache

Info
Betonung
🔉grausen